Aktuelles Fußball  

Aktuelle Ergebnisse/ Anstehende Spiele

Klicken sie auf folgenden Link, um Ergebnisse, Tabelle und anstehende Spiele zu sehen:

1. Mannschaft: Kreisliga A2

2. Mannschaft: Kreisliga B4

Freundschaftsspiele TSV Altdorf

   

TSV Altdorf

Vorbereitungsspiele 20/21

Details

In Altdorf wurde diese Woche der Startschuss für die Vorbereitung gegeben. Nach der langen Coronapause freuen sich die Jungs um das Trainer-Duo der ersten Mannschaft Schrade/Novak und um das Team der zweiten Mannschaft von Spielertrainer Jochen (Quincy) Greschner wieder gegen den Ball treten zu können.

Gleich am Sonntag geht es für die Mannen der Ersten gegen den Ex-Verein von Steffen Schrade (TSV Altenburg).

Unter Einhaltung der Hygieneregeln, wird auch hier die Zuschauerzahl auf 100 Personen begrenzt sein.

Schaut gerne in Altenburg vorbei um auch das ein oder andere neue Gesicht kennenzulernen.

 

Vorbereitungsspiele Team I:

So. 26.07 TSV Altenburg vs. TSV Altdorf 15:00 Uhr

So. 02.08 TSV Altdorf vs. SV 07 Aich 15:00 Uhr

So. 09.08 VFB Neuffen vs. TSV Altdorf 15:00 Uhr (Pokal)

Mi. 12.08 TSV Altdorf vs. 1. FC Frickenhausen 19:30 Uhr

Di. 18.08 TSV Altdorf vs. TB Metzingen 19:30 Uhr

So. 23.08 TSV Altdorf vs. TSV Sondelfingen II 15:30 Uhr

Di. 25.08 TSV Altdorf vs. FC Mittelstadt 19:30 Uhr

 

Vorbereitungsspiele Team II:

So. 02.08 TSV Altdorf vs. FC Mittelstadt II 13:00 Uhr

Mi. 05.08 TV Unterboihingen II vs. TSV Altdorf 19:30 Uhr (Pokal)

So. 09.08 TSV Altdorf vs. SPV 05 Nürtingen II 13:00 Uhr

So. 16.08 TSV Altdorf vs. TV Unterboihingen 13:00 Uhr

So. 23.08 TSV Altdorf vs. SV Walddorf II 13:00 Uhr

Saison 20/21

Details

Neben dem Wechsel auf der Trainerposition von Sascha Strähle (TSV Köngen) zu Steffen Schrade (TSV Altenburg) und Alexander Novak (SF 02 Reutlingen) gibt es für die kommende Runde weitere personelle Veränderungen.
So haben uns die Spieler Florian Jung (FC Frickenhausen), Manuel Kernchen (TV Bempflingen), Julien Grech (TSV Neckartailfingen), Jannik Riehle (TSV Neckartailfingen), Pascal Sprenger (TSV Oberboihingen 2) und Sedat Ibak (TSV Jesingen) verlassen. Darüber hinaus hat Manuel Ziegler seine Karriere zu beenden.

Zur neuen Runde können aber zahlreiche altbekannte und auch neue Gesichter begrüßt werden. So wird uns Alexander Novak nicht nur als Trainer, sondern auch als Spielertrainer auf dem Platz unterstützen.  Alex ist ein Vollblutstürmer und wird uns helfen die Torausbeute der vergangenen Saison zu steigern. Ebenfalls von den SF 02 Reutlingen kommt Benito Mangiapane, der uns im Defensivbereich verstärken wird. Mit Massimo Tardanico (TB Kirchentellinsfurt) und Fabio Imperatore (TSV Altenburg) konnten wir 2 Akteure gewinnen, die vorrangig im Zentrum eingesetzt werden sollen und das durch die Abgänge entstandene Vakuum mit ihrer spielerischen Klasse auffangen werden. Vom FC Frickenhausen II  konnten wir Tim Weiss von einem Wechsel nach Altdorf überzeugen. Tim ist ein junger, talentierter Spieler der seine Stärken im Defensivbereich hat.


Neben den 5 genannten Neuzugängen konnten wir mit Daniel Melzer, Lars Nonnenmacher und Johannes Zappke drei altbekannte Gesichter als weitere Verstärkungen für die Kreisliga A-Mannschaft gewinnen. Alle 3 werden mit ihren Defensiv- bzw. Offensivqualitäten die Mannschaft verstärken und helfen das Ziel Klassenerhalt zu erreichen, insbesondere das Zusammenspiel der beiden in der Jugend höherspielenden Zappke und Novak wird interessant zu beobachten sein.
Besonders erfreulich ist außerdem das Comeback von Sascha Kohler nach über 2-jähriger Verletzungspause, auch er wird in der ersten Mannschaft wieder eine wichtige Rolle spielen und seinen Teil dazu beitragen, um den Klassenerhalt zu schaffen.
Ebenso kehrt in Mohammad Dabak ein Offensivspieler vom TSV Beuren nach Altdorf zurück. Aus der eigenen Jugend werden uns Dominic Luithardt, Max Sommer, Moritz Dannenberg  und Nico Sottmann verstärken. Die Spieler sollen zunächst vorrangig über die zweite Mannschaft an die Aktiven Mannschaften herangeführt werden.

Ganzkörperkräftigung – Übungleiter/in gesucht

Details

Der TSV Altdorf sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Übungsleiter/in, der/die den aktuellen Kurs „Ganzkörperkräftigung“ weiter führt. Leider ist die eingeplante Kursleiterin kurzfristig abgesprungen und wir benötigen dringend eine/n Nachfolger/in.

Wir suchen eine Person mit einer gültigen B-Lizenz oder einer Ausbildung zum/r Physiotherapeuten/in oder Sportlehrer/in. Ein gültiges Zertifikat für das standardisierte Programm des DTB zur Beantragung des Pluspunktes Gesundheit inkl. ZPP-Anerkennung wäre klasse.

Wenn ihr Interesse habt oder jemanden kennt, der gerne einen Kurs leiten möchte, meldet euch bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Dort erhaltet ihr weitere Infos

Jugendtrainer, Schiedsrichter und Übungsleiter gesucht!

Details

Wir suchen aktuell Unterstützung in Form von Jugendtrainern für unsere Fussballjugendmannschaften sowie Übungsleiter für unsere Turngruppen.
Außerdem sind wir jederzeit auf der Suche nach Schiedsrichtern - oder solchen die es werden wollen!

Kosten für Trainerlehrgänge, Kurse/Fortbildungen für Übungsleiter als auch den Schiedsrichterlehrgang werden vom TSV Altdorf getragen!

Generell suchen wir für jede Altersklasse Unterstützung - sei es als Trainer, Betreuer oder Übungsleiter.
Auch Assistenten ab 16 Jahren sind herzlich Willkommen um unsere Trainer/Betreuer zu unterstützen. Gerade im Ehrenamt lernt man den Umgang mit Anderen und Verantwortung zu übernehmen.

Als TSV Altdorf sind wir angewiesen auf die Mithilfe von Ehrenamtlichen, damit wir unseren Übungsbetrieb weiter aufrecht erhalten können!

Sollest du Lust und Interesse haben uns hierbei zu unterstützen, darfst du dich gerne bei uns melden.

Ansprechpartner:

Jugendfußball/Schiedsrichter
Tim Schmitz 0177/7460603

Turnen
Michael Dannenberg 0162/6772830

Wir freuen uns darauf von dir zu hören!

Corona News – Zwischenstand Übungsgruppen

Details

Die ersten Sportgruppen haben den Übungsbetrieb wieder aufgenommen. Allerdings gelten immer noch Abstandsregeln und weitere strenge Vorgaben, denen wir mit dem Hygienekonzept des TSV Rechnung tragen.

Wir bitten um Verständnis, wenn noch nicht alle Gruppen den Übungsbetrieb wieder aufgenommen haben. Bei den Erwachsenen sind wir schon recht weit, dort haben die meisten Gruppen den Übungsbetrieb wieder aufgenommen. Der Jugendfußball auf dem Sportgelände läuft bereits eingeschränkt an, Kinderturnen in der Gemeindehalle anzubieten halten wir im Moment aber noch nicht für möglich.

Wie sich die Vorgaben der Landesregierung nach Öffnung der Schulen und Kitas im Hinblick auf die Vereine verändert, ist aber auch für uns nicht vorhersehbar, wir werden dort aber immer am Ball bleiben und zeitnah reagieren.

Aus Alt mach Neu, oder wie war das?

Details
Wir dürfen ganz offiziell unseren altbekannten Steffen Schrade (Trainer) und neben sich Alexander Novak (Spielertrainer) auf dem Altdorfer Wasen begrüßen.
 
Wir freuen uns sehr, dass Steffen seinen Weg nach Altdorf wieder zurückgefunden hat. Wir setzen volles Vertrauen in unsere beiden Trainer und wünschen ihnen viel Erfolg. Steffen war zuvor ein Jahr beim TSV Altenburg und Alexander Novak beim SF 02 Reutlingen.
Ebenso macht Jochen Greschner (Quincy) welcher im Winter die zweite Mannschaft übernommen hat weiter.
Auch wurden in den letzten Wochen einige Spielergespräche geführt. Hierzu wird es nach der Transferperiode genauere Infos geben.

Strähle verlässt Altdorf

Details

Wie bereits schon vor einigen Wochen angekündigt, verlässt Trainer Sascha Strähle unseren Verein nach nur einem Jahr und widmet sich einer neuen Herausforderung. Hierbei wird er als Co-Trainer Teil vom Trainerstab des TSV Köngen.

Die Zusammenarbeit hat mit dir viel Spaß gemacht und wir bedanken uns herzlichst für dein Engagement auf und neben dem Platz. Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner neuen Station.

Unsere sportliche Abteilung war natürlich nicht untätig in den letzten Wochen und hat schon einen neuen Trainerstab an Land gezogen. Der Bericht erfolgt in den nächsten Tagen.

Corona-News

Details

Absage der Sommerveranstaltungen / vorsichtiger Beginn des Trainingsbetriebs

Sommerveranstaltungen:

Auch wenn zum aktuellen Zeitpunkt viele Einschränkungen gelockert werden hat sich die Vereinsleitung dazu entschlossen den Fleckenwetz und den Bronnahock abzusagen. Die Entscheidung ist dabei nicht leichtgefallen. Es ist bewusst, dass damit zwei weitere Eckpunkte der „Normalität“ aus Vereins- und Dorfleben entfernt- und andererseits ehrlicherweise zwei wichtige Einnahmequellen für den Verein in diesem Jahr ausgesetzt werden.
Die Gesundheit der Helfer, Mitglieder und Teilnehmer hat aber oberste Priorität und die Vorstandschaft glaubt nicht, dass diese Veranstaltungen bis zu diesem Zeitpunkt sinnvoll durchführbar sein werden, unabhängig davon ob sie von Seiten des Gesetzgebers erlaubt sein werden oder nicht.

 

Trainingsbetrieb:

Parallel dazu möchte aber auch der Verein beitragen, im Rahmen seiner Möglichkeiten, den Mitgliedern in dieser Zeit ein Stück weit Normalität zurück zu geben. Deshalb wurde beschlossen, unter Berücksichtigung aller notwendigen Vorsichtsmaßnahmen, den Trainingsbetrieb im Freien wieder zu ermöglichen. Beginnen werden die aktiven Fußballer mit dem Training ab dem 19. Mai. Bei anderen Gruppen wird der Beginn in Abstimmung mit den jeweiligen Trainern und Betreuern abgestimmt.
Dabei gelten vor allem die Vorgaben der Gesetzgeber und Verbände. Gleichzeitig hat die Vereinsleitung ein Konzept erarbeitet, das alle Gruppen und Teilnehmer einhalten müssen und das helfen soll einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen.
Dabei ist zu betonen, dass keinerlei Zwang für die Übungsleiter existiert, das Angebot umzusetzen bzw. für die Teilnehmer das Angebot wahrzunehmen. Zu den Einzelheiten stimmen sich die Vereinsleitung und die Abteilungsleiter mit den Übungsleitern ab, von denen die Infos an die Mitglieder der einzelnen Gruppen weitergegeben werden.

Vereinsleitung
Matthias Bader, Manuel Golker, Manuel Grimme und Benjamin Löffler

Altdorfer Wasen is back

Details

Wir freuen uns, auf dem Altdorfer Wasen wieder leckere Speisen von Manuela und Simeon serviert zu bekommen. Zusätzlich hat natürlich der hervorragende Biergarten geöffnet, um bei ein paar Sonnenstrahlen sein Getränk und Essen genießen zu können.

Ab Heute dürfen wieder Gäste empfangen werden. Um eine Reservierung unter der 0151-11605153 oder 07127-21022 wird von unserem Wirt gebeten, damit sich jeder wie gewohnt verwöhnen lassen kann. Auch wird dringlich um die Einhaltung der Hygienevorschriften gebeten.

Ebenso ist an Christi Himmelfahrt geöffnet. Auch hier wird um eine Reservierung gebeten.

Schaut wieder bei unserer Manuela und unserem Simeon vorbei. Sie freuen sich auf Euch 

 

 

Abholservice auf dem Altdorfer Wasen

Details

Der Altdorfer Wasen bietet ab dem 24.04. einen Abholservice an.

Freitag - Sonntag von 17:00 - 20:00 Uhr, könnt ihr eure geliebten Speisen abholen.

Unterstützt unsere/n Manuela und Simeon auch in dieser Zeit und lasst euch auch Daheim von ihren Kochkünsten verwöhnen.

   

Vereins-Termine  

03.10.2020
Ehrenamtstag
   
August 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6