Login / Logout  

   
   

Sommerferienprogramm “Wir entdecken den Wald mit einem Jäger”

Am frühen Nachmittag des 28.08.2019 empfingen uns die beiden Jäger Markus Schäfer und Klaus Bader gemeinsam mit Jagdhelferin Laura Schäfer am alten Sportheim. Markus Schäfer spielte auf dem Jagdhorn zur Begrüßung.

Am Anfang erklärten die beiden Jäger, warum ihre Arbeit wichtig ist. Sie sind dafür da, die Tierpopulation im Wald regulieren und zu pflegen. Danach mussten die Kinder verschiedene Karten mit Informationen und Tiernamen den richtigen Tieren zuordnen, welche als Präparate neben dem Sportheim aufgebaut waren. Anschließend stellte Jäger Manfred Bader seinen Jagdhund vor, welcher speziell ausgebildet wurde und die Jäger bei der Jagd unterstützt.

Die Jägervereinigung Nürtingen e.V. stellte freundlicherweise ihren Anhänger mit präparierten Tieren zur Verfügung, an welchem den Kindern weitere Tiere vorgestellt worden.

Nach einem Rundgang im Altdorfer Wald rund um den Sportplatz wurde noch der “Altdorfer Schützenkönig” mit einem Spielzeuggewehr ausgeschossen. Es galt aus 3 Schüssen so oft wie möglich das Ziel zu treffen.

Anschließend ließ man den Nachmittag noch bei einer roten Wurst und Getränke ausklingen.

Markus Schäfer gab noch verschiedene Jagdhorn Stücke zum Besten.

Alle Kinder waren restlos begeistert, als der Nachmittag dem Ende zu ging.

Abschließend möchten wir uns herzlich bei unseren Jägern Markus Schäfer, Klaus Bader, Manfred Bader sowie Jagdhelferin Laura Schäfer bedanken, welche den Kindern einen tollen und lehrreichen Nachmittag ermöglichten.

Auch der Jägervereinigung Nürtingen e.V. möchten wir für das Bereitstellen des Schauanhängers danken.